Jaffa-Theater und Alsaraya-Theater sind neue Kooperationspartner des Theaterprojektes

Tag 5 unserer zweiten Dienstreise nach Israel. Morgen geht der Flieger zurück nach Berlin.

Am Abend treffen wir uns noch einmal mit Igal Ezraty und Mohammad Kundas. Es ist ein relativ kurzes Gespräch, keine Stunde sitzen wir in dem kleinen, lila gestrichenen Büro. Wir sind uns schnell einig: Wir wollen gemeinsam das Projekt machen. Wir wollen die Kooperation.

Erleichtert und glücklich stoßen wir bei strömenden Regen auf der Dachterasse auf den Erfolg der Reise, all die neuen Bekanntschaften und Eindrücke sowie unsere neuen Kooperationspartner an: Das Jaffa Theater und das Alsaraya Theater.

Homepage Jaffa Theater

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s